Hygienemodule

Mikroneedling – Hygienemodule für die Geräte von amiea med®

Der kleine neigbare Nadelkopf enthält winzige Metallnadeln. Er passt sich optimal der Hautoberfläche an und ermöglicht so eine problemlose Behandlung schwer zugänglicher Bereiche. Die Haut wird mit einer schnellen Punktionsfrequenz perforiert.

Die Vorteile für den Patienten:

  • Rötungen gehen bereits kurz nach der Behandlung zurück
  • Geringes Infektionsrisiko aufgrund des schnellen Verschließens der Punktionsstelle
  • Nebenwirkungen treten selten auf
  • Minimale Rekonvaleszenz
  • Langanhaltende Resultate
  • Mit einem neigbaren Nadelkopf ausgestattet
  • steriles Hygiene-Einwegmodul mit Sicherheitsmembran
  • Patentiert
  • Made in Germany

Nadelkonfigurationen

Drei unterschiedliche Nadelkonfigurationen für unterschiedliche Applikationen:

  • 1-liner für hartes und starres Narbengewebe nach Akne
  • 3-liner für weicheres Narbengewebe nach Akne
  • 6-point Nadelkopf für große Areale mit Aknenarben